Der Präsident der CVP Reinach dankt allen WählerInnen von Reinach für die grosse Unterstützung bei den Gemeinderats- und Einwohnerratswahlen vom vergangenen Sonntag. Wir haben unsere 5 Sitze in den Einwohnerrat und zwei Gemeinderatssitze verteidigt. Wir dürfen mit diesem Ergebnis, dass wir mit Ihrer Hilfe und Ihrem Vertrauen erreicht haben, sehr zufrieden sein.  Es ist ein Zeichen dafür, dass Sie unsere konstruktive und lösungsorientierte Politik der Mitte unterstützen und ebenso, dass Sie die Notwendigkeit einer Partei der Mitte bestätigen. Ich möchte allen gewählten KandidatInnen herzlich gratulieren und wünsche ihnen eine erfolgreiche Legislaturperiode. Nach dem Rücktritt von Stefan Brugger begrüsst der Vorstand der CVP herzlichst den neuen CVP Gemeinderat Peter Meier, der mit Béatrix von Sury zukünftig im Gemeinderat politisieren wird. Allen nicht gewählten EinwohnerratskandiatInnen möchte ich ganz besonders für den grossen Einsatz danken. Ohne sie, wäre dieses Resultat nicht denkbar. Sie bringen die wichtigen Stimmen ein.

Ein Wahlkampf ohne « Wildes Plakatieren » hat seine Früchte getragen. Es wäre schön, wenn alle Parteien dieser Entscheidung der CVP folgen würden, eine Entscheidung, die von den EinwohnerInnen von Reinach sehr wohlwollend aufgenommen wurde.

Denis von Sury CVP-Reinach, Präsident